Bild von den Hola Glückspinseln im Wandregal

Glückspinsel schafft Mehrwert!

Glücksempfänger 2016

2016 erhielten folgende Familien | Vereine | Organisationen eine Spende:

    Verein Sonnenblume

    Der Verein hat sich zum Ziel gesetzt chronisch kranke Kinder und deren Familien zu unterstützen. Ähnlich der hundertfachen kleinen Blüten in der Sonnenblume, sollen alle Kinder die Chance haben, sich auf der Sonnenseite des Lebens zu entwickeln. Obfrau DGKS Manuela Ortner MSc. von der Abteilung für "Kinder- und Jugendheilkunde 1" des Krankenhauses Dornbirn nimmt die Spende mit Freude entgegen.

    Weitere Informationen unter http://www.sonnenblume.or.at/danke

    Verein Schmetterlinge

    Der Verein ist eine Selbsthilfeorganisation für Kinder,  Jugendliche und deren Angehörige, die Opfer sexualisierter Gewalt wurden. Die Mitglieder von Schmetterlinge schaffen Raum für betroffen Kinder, Jugendliche und deren Familie - sie finden Sprache, Verständnis, Erkenntnis und Selbstbestimmtheit. Karin Kaufmann und Mario Bonora haben die Spende in der Zentrale in Weiler freudig übernommen.

    Weitere Informationen unter: https://www.schuetzedeinkind.at

    Down Syndrom Tirol

    Der Verein „Down Syndrom Tirol“ förder, wie der Name schon sagt,  Menschen die mit der Erkrankung Down-Syndrom konfrontiert sind. Das reicht von der Beratung von Angehörigen bis hin zur Gestaltung von Freizeit mit Betroffenen. Es gibt auch monatliche Austauschgruppen, um voneinander zu lernen.

    Weitere Informatinoen unter: https://www.down-syndrom.at

    Verein Impulse Völs

    Der Verein Impulse bietet Platz für 19 Menschen mit kognitiven und körperlichen Beeinträchtigungen, die im Rahmen eines umfangreichen Programms therapeutisch begleitet werden. Neben dem Arbeitsangebot wird ein vielfältiges Alternativ- bzw. Freizeitangebot gestaltet, das auf die individuellen Fähigkeiten der AuftraggeberInnen abgestimmt ist. Durch eine abwechslungsreiche Tagesstruktur, die Arbeit, Sport, Tanz und Musik, Aerobic, Motopädagogik, Theaterpädagogik, Medienpädagogik, Logopädie und Physiotherapie beinhaltet, werden Selbstvertrauen, Selbstbestätigung und Sinnfindung gefördert.

    Weitere Informationen unter:  https://www.impulsevoels.at

    Kinderschutzzentrum Salzburg, Zell am See

    Das Kinderschutzzentrum Salzburg ist eine im Jahr 1987 gegründete und als gemeinnütziger Verein geführte private Initiative und Einrichtung der freien Kinder- und Jugendhilfe. Das Kinderschutzzentrum agiert unabhängig, überparteilich und überkonfessionell. Erklärtes Ziel ist es, das Kindeswohl zu sichern, zu erhaltenbzw. wieder herzustellen. Basis der fachlichen Arbeit ist die UN-Konvention über die Rechte des Kindes (Kinderrechts-Charta, 1989) und das aktuell gültige Kinder- und Jugendhilfegesetz. Kernpunkt ist das in der UN-Konvention verankerte Recht des Kindes, von allen Formen der Gewalt geschützt zu werden, wobei wir zwischen sexueller Gewalt, körperlicher und seelischer Gewalt, Vernachlässigung und sozialer Isolierung unterscheiden.

    Weitere Informationen unter:  https://www.kinderschutzzentrum.at

    Meine Anderswelt

    Der gemeinnützige Verein „meine Anderswelt“  fördert Menschen mit Teilleistungsschwächen, Legasthenie, Dyskalkulie, sowie Personen mit AD(H)S und Autismus. Unser Ziel ist es diesen Menschen ein Gesamtpaket aus verschiedenen Angeboten bieten zu können ...

    • multifunktionelle Fördertherapie nach Muchitsch für Kinder mit Teilleistungsschwächen, Legsthenie und Dyskalkulie, sowie ASS & AD(H)S
    • soziale Gruppenförderung für Kinder,, sowie Sozialkompetenztraining nach versch. Altersklassen
    • häusliche Betreuung/Förderung
    • Vernetzung mit Kindergärten, Schulen, Institutionen
    • Elternförderungen zu alltagsspezifischen Themen (Die Macht der Wörter, Aufmerksamkeit fördern, Arbeitsplatzgestaltung zu Hause, ..)
    • spezifische Förderung der Teilleistungen (Legasthenie/Dyskalkulie)
    • Ferienprogramme für Kinder (von 6-12 Jahren)

    Weitere Informationen unter:  https://www.meineanderswelt.at

    Wir helfen Menschen

    Der Verein „Wir helfen Menschen“  hilft immer wieder in Not geratenen, hilfsbedürftigen Menschen in Pasching. Diese Tätigkeit findet in enger Abstimmung mit der Gemeindeverwaltung statt, um möglichst zielsicher vorzugehen.

    Den Kontakt finden Sie unter:  https://www.pasching.at/WHM_-_Wir_helfen_Menschen

    Herzkinder

    Der Verein Herzkinder ist Anlaufstelle für alle nicht medizinischen Anliegen und Belange. Dort finden Eltern von Herzkindern Unterstützung, Rat und Beistand, und können mit anderen betroffenen Eltern Erfahrungen austauschen. Für Ratsuchende beschafft der Verein konkrete, spezielle Informationen, stellt Kontakte her, und hört ihnen zu, wenn sie sich ihr Herz ausschütten möchten. Der Verein organisieren eine Reihe von Aktivitäten wie Herzkindertreffen, Sommerwochen für Herzfamilien, Feriencamps für Herz- und Geschwisterkinder, Benefizveranstaltungen, Sommerfeste, Wanderungen und Ausflüge und natürlich auch Informationsabende, Gesprächsrunden und Vorträge.

    Weitere Informationen unter: https://www.herzkinder.at

    Soziales Ybbs

    Die Ziele des Vereins Soziales Ybbs sind:

    • Betreuung, Förderung und Unterstützung betagter Menschen in deren gewohnter Umgebung
    • Integration von arbeitslosen und/oder Menschen mit besonderen Bedürfnissen
    • Förderung und Unterstützung kranker und benachteiligter Kinder, vor allem durch die Organisation von Ferienaufenthalten in Ybbs und Umgebung (wird nicht durch Mitgliedsbeiträge finanziert)

    Weitere Informationen unter:  https://www.sozialesybbs.at

    Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.