Rot ist nicht gleich Rot!

Zum Mischen des richtigen Farbtons braucht es Erfahrung, Wissen um Rezepturen und Untergründe und auch ein geübtes Auge – perfekt abgerundet mit einem Schuss an Experimentierfreudigkeit. Computermischanlagen unterstützen die Arbeit des Nuancierers und erfüllen in kürzester Zeit jeden ihrer Farbwünsche.

Ihr Vorteil im Fachgeschäft

  • Langjährige Erfahrung im Mischen von Farbtönen
  • Jeder denkbare Farbtonwunsch wird innert kürzester Zeit realisiert
  • Computergesteuerte Mischanlagen in allen Filialen
  • Mischen von Autolacken, Tischlerlacken, Beizen und Bautenfarben
  • Große Rezepturensammlung
  • Farbmischen nach Muster in der internen Mischerei in Weiler